Ursprünglich als Stiftung für notleidende Kinder geplant, wurde die Til Schweiger Foundation noch während ihrer Gründungsphase im Sommer 2015 von der Realität einer der größten Flüchtlingswellen eingeholt, die Europa je erlebt hat.