BETREUUNG

Eröffnung der Sunshine4Kids-Oase

Sprockhövel, Juli 2017

Die Til Schweiger Foundation unterstützt die Entstehung eines Inklusion- und Naturprojekts für Heim- und Pflegekinder, Schattenkinder, kranke Kinder, Missbrauchsopfer, Flüchtlingskinder und Behinderte sowie für Kinder und Jugendliche, die einen oder beide Elternteile verloren.

Den Kindern und Jugendlichen soll mit dem Projekt ein anderer Zugang zur Natur, zu den Abläufen der Nahrungskette, den natürlichen Ressourcen und der Umgang mit Nahrung und den Elementen Sonne, Wind und Wasser aufgezeigt werden. Dafür werden Gewächshäuser, Lehmöfen, Ställe, Zäune und Brunnen geschaffen und Gemüse, Beeren und Kräuter angebaut. Auch Nutztiere wie Ziegen, Bienen und Hühner werden gehalten, sodass die Erzeugnisse aus Tierhaltung und Ernte mit den Teilnehmern verarbeitet werden kann. Um der heutigen Lebensweise, die mit der Entfremdung zwischen Mensch und Nahrung einhergeht, zu begegnen, steht die Vermittlung der wichtigsten Ernährungsbotschaften im Vordergrund. Dabei nehmen Kinder und Jugendliche mit ganz unterschiedlichen Hintergründen teil. Das Projekt soll den Kindern und Jugendlichen nicht nur einen anderen Bezug zur Umwelt geben, sondern auch einen anderen Umgang zum Mitmenschen, besonders zu kranken oder eingeschränkten Menschen vermitteln.

Die Umsetzung des Projekts erfolgt durch den Verein „Sunshine4kids e.V.“, der verschiedene Gruppen wie Tierhaltung, Imkerei, Weiterverarbeitung der Produkte, Ofen- und Brunnenbau oder Holzverarbeitung eingeführt hat. Die Teilnehmer können nach den jeweiligen Wünschen zwischen den Projektgruppen wählen. Im Vordergrund stehen Erlebnisorientierung, Methoden des integrativen sozialen Lernens und die Vermittlung der wichtigsten Ernährungsbotschaften. Der Schwerpunkt wird dabei wortwörtlich auf das „Begreifen“ gelegt. Die Teilnehmer erhalten alltagstaugliche Kenntnisse, die auch anderweitig umsetzbar sind. Zudem finden die Kinder und Jugendliche in der Oase eine feste Anlaufstelle, wo sie sich zum Grillen und Entspannen treffen können.

Die Til Schweiger Foundation wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg bei dem wertvollen Projekt!

Information für Sie:

Sollte Ihnen die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen auch am Herzen liegen, dann spenden Sie doch bitte für unser nächstes Betreuungs-Projekt – sein Sie dabei!

HELFEN SIE UNS ZU HELFEN!